Schlagwort: Lesen macht Spaß

Wer bin ich ohne diesen Gedanken?

Wer bin ich ohne diesen Gedanken? – Buchrezension –

Ich stehe mit beiden Beinen auf dem Boden und natürlich auch in meinem Leben. Aber manchmal tut es ganz gut, wenn man an etwas glauben kann. Ich befasse mich vor allem viel mit der Macht der Anziehung. Denkst Du positiv, geschehen positive Dinge. Wachst Du am Morgen auf und denkst – och nö, wieder so ein blöder Tag, wird er auch so werden. Und das ist bei mir leider wirklich so. Ich lese aber auch einiges passend zu dem Thema.

Weiterlesen

„Zweimal im Leben“ von Clare Empson – Buchrezension –

Ich lese viele Ratgeber aber manchmal muss es auch mal ein Roman sein. Regulär liebe ich Thriller und auch Horror Romane. Ich habe aber in letzter Zeit das Bedürfnis nach schönen Geschichten, spannenden Romanen, lustigen Erzählungen. Es muss nicht immer Mord- und Totschlag sein. Vor allem in der aktuellen Zeit. Da hört und liest man fast den ganzen Tag Negatives. Aus dem Grund habe ich mich mal für einen Liebesroman entschieden. Ja, Du hast richtig gelesen. Ich habe mich einem

Weiterlesen

Into the Water – Traue keinem. Auch nicht dir selbst von Paula Hawkins – Buchrezension –

Aktuell habe ich viel Zeit. Und wenn ich sage, dass ich viel Zeit habe, meine ich es auch so denn ich nehme mir die Zeit für mich selbst. Ich flüchte ein bisschen in andere Welten. In verschiedene Geschichten und spannende reisen zu anderen Orten. Gut, dass ich mir zwischendurch auch die Zeit nehmen kann. Das kommt eben davon, wenn man die Zeit nicht ständig am Handy ist und Facebook checkt 😉 Ich habe nun das Buch „Into the Water –

Weiterlesen