Schlagwort: Intuitiv leben

Aschermittwoch und die Fastenzeit in Zeiten von Corona

Karneval ist ausgefallen aber trotzdem ist heute Aschermittwoch – zudem startet die Fastenzeit. Ich bin nicht sehr religiös und mit meinem Glauben hadere ich auch nachdem bei uns einiges passiert ist. Aber ich habe mir bisher jedes Jahr vorgenommen, in der Fastenzeit auf etwas zu verzichten. Ich bin ich am überlegen, auf was ich nun die kommenden 40 Tage verzichten werde. Aschermittwoch und die Fastenzeit in Zeiten von Corona. Manche mögen nun denken – Wozu auf etwas verzichten? Mache ich

Weiterlesen

„Die Fuck it Diät“ von Caroline Dooner – Buchrezension –

Ich beschäftige mich aktuell ja sehr viel mit dem Thema Intuition, intuitiv abnehmen bzw. ganzheitlich intuitiv leben. Dazu hole ich mir auch regelmäßig Lesestoff denn ich möchte endlich mal von meinem Diät-Ich weg kommen und ohne DRuck, Vergleiche etc leben. Ich stelle mich auch nicht mehr täglich 3x auf die Waage. Nein – ich habe durch Intueat gelernt, dass ich diese Kontrolle einfach nicht brauche. Aktuell lese ich ein Buch, was meine komplette Intuition anspricht. Darüber berichte ich gerne demnächst.

Weiterlesen

Eiweißbrot aus der Krups Prep&Cook – Rezept –

Ich esse sehr gerne Brot. Aus dem Grund probiere ich mich bei Broten auch ein bisschen aus. Auch Eiweißbrot mag ich ganz gerne. Es hat zwar einiges an Kalorien und Fett durch die Samen, Kerne und evtl. Nüsse aber das sind gesunde Fette und man kann ohne schlechtes Gewissen eine leckere Scheibe davon genießen. Ich finde Rezepte oft auf Instagram oder in unterschiedlichen Rezepteforen- gruppen- oder apps. Da wir aber nicht nach Rezept kochen oder backen, wandle ich die Rezepte

Weiterlesen

Hula Hoop – Intuitiv hullern Teil 2

Mein Start mit dem Hula Hoop Reifen war ziemlich holprig aber jetzt ist er gar nicht mehr weg zu denken. Ich habe meinen Reifen nun immer griffbereit stehen, ich erzähle viel davon und es macht mir wirklich richtig Spaß. Es ist mittlerweile tatsächlich meine Lieblingsbewegung geworden (neben unseren Spaziergängen versteht sich, die mein tägliches Highlight sind). Heute möchte ich Dir wieder einmal ein bisschen mehr darüber erzählen.

Weiterlesen

Hula Hoop – Intuitiv hullern Teil 1

Mitte letzten Jahres habe ich meinen alten Hula Hoop Reifen aus der Ecke geholt und wieder mal versucht, zu hullern. Zuerst war es mehr ein Spaß, da dieser Hype auf Instagram und Facebook ausgebrochen ist. Mittlerweile denke ich, dass es mit die beste Idee war, die ich hatte (was Sport betrifft) denn Hula Hoop ist zu einer großen Leidenschaft von mir geworden. Meinen Start mit Hula Hoop habe ich Dir ja schon gezeigt. Jetzt möchte ich ein bisschen mehr über

Weiterlesen

Bist Du schwanger? Nein, ich bin nur fett…

Es gibt wirklich menschen, die haben ein Einfühlungsvermögen, wie eine Kaffeetasse. Da geht man einfach mal durch die Stadt, trifft Bekannte und schon wird man gefragt, ob man schwanger ist. Man bin natürlich wieder ich. Ist mir damals passiert. heute gehe ich ja nicht durch die Stadt. ich sitze lieber im Garten und genieße das schöne Wetter. Aber die Frage ist schon heftig. „Bist Du schwanger?“ – „Nein, ich bin einfach nur fett!“ So schlagfertig war ich damals leider nicht.

Weiterlesen

Ganz neu für mich – Reste übrig lassen…

Ich esse ja mittlerweile etwas anders bzw. versuche ich, eher mal auf meinen Körper zu achten. Ich möchte essen, wenn ich Hunger habe und aufhören, wenn ich satt bin. Ich möchte essen, worauf ich Lust habe und nicht das, was von den Medien vorgeschrieben wird. Ich esse gerne gesund aber auch mal Dinge, wie Eis, Schokolade, Chips und Kuchen. Und genau das habe ich vorher eingeschränkt bzw. habe ich mich unter Druck gesetzt und mir einiges verboten. Ich habe immer

Weiterlesen

Vanilleeis mit Erdbeeren – Oder: Warum ich esse, was ich will…

Ich habe viel zu lange verzichtet. Ich habe auf gutes Essen verzichtet und auf den Genuss. Ich habe nur gegessen, weil ich es musste. Zum Überleben, um genau zu sein. Ich habe mich gehasst (okay, tue ich jetzt noch aber es wird besser) und gequält. Ich habe gehungert oder 2 Stunden am Tag Sport getrieben. Sport mache ich jetzt auch noch gerne aber nur, wenn ich Lust darauf habe. Ich zwinge mich nicht mehr dazu. Ich mache das, was mir

Weiterlesen