Schlagwort: Kochen und Backen

Heidelbeermarmelade

Heidelbeermarmelade aus der Krups Prep&Cook

Heidelbeermarmelade aus der Prep&Cook – Ich liebe Marmelade. Vor allem aber, wenn diese selbstgemacht wurde. Oma und Opa hatten es immer drauf. Also versuche ich es doch auch einmal. Da ich ansoluter Heidelbeer-Fan bin, sollte es dann auch eine Heidelbeermarmelade werden. Eine tolle Idee habe ich dann in der „Food with love“ App gefunden und diese so umfunktioniert, dass ich die Marmelade in meiner Prep&Cook zubereiten konnte.

Weiterlesen
Kalorienarmer Käsekuchen

Kalorienarmer Käsekuchen aus dem Airfryer – Rezept –

Kalorienarmer Käsekuchen – geht das? Ja, das geht! Ich kenne niemanden, der keinen Käsekuchen mag. Allerdings sind die großen, normalen Käsekuchen wirklich sehr kalorienreich. Zu groß sind die für uns zudem auch. Früher hätten wir einen großen Kuchen in zwei Tagen ohne Probleme leer gehabt. Die letzten Male hatten wir viel zu viel übrig. Daher kam mir die Idee, einen kleinen Käsekuchen im Airfryer zu backen, der zudem auch noch weniger Kalorien hat, als ein regulärer Käsekuchen.

Weiterlesen

Die richtige Ernährung bei Stress

Die richtige Ernährung bei Stress ist eigentlich recht einfach. Wenn man weiß, wie es geht… Das ich ein emotionaler Esser bin, ist kein Geheimnis. Allerdings habe ich es lange absolut falsch gemacht, was das Essen bei Stress betrifft. Ich habe einfach Süßigkeiten in mich rein geschaufelt und das ohne Ziel. Bei Stress und Trauer war es bei mir meistens die Schokolade. Egal, in welcher Form. Natürlich darf man auch mal etwas Schokolade naschen aber bitte nicht so, wie ich es

Weiterlesen
Dinkelbaguette aus der Krups Prep&Cook

Dinkelbaguette aus der Krups Prep&Cook – Rezept –

Kürbissuppe ist ein kleines Highlight bei uns. Normal gibt es dazu Fladenbrot. Aber mein Mann hatte Lust auf Baguette. Nur hatten wir natürlich so ganz spontan keins da. Also habe ich die Prep&Cook angeworfen und selbst Dinkelbaguette gebacken. Da es auch schön lecker und auch locker werden sollte, hat es auch ein bisschen Arbeit gemacht, die sich aber definitiv lohnt.

Weiterlesen

Haselnusskuchen mit Zimtzuckerguss – Rezept –

Manchmal habe ich sehr spontane Ideen. Ich habe Lust auf etwas, in dem Fall hier Haselnusskuchen, und probiere mich dann einfach mal aus. Ich schaue mir Beispielrezepte an, ändere diese so, dass es mir passt und bin dann erst einmal eine Zeit lang in der Küche beschäftigt. Ist das Ergebnis so, dass ich wirklich zufrieden bin, wird das Rezept aufgeschrieben. Und heute möchte ich es wieder mit Dir teilen.

Weiterlesen

Buttermilchpfannkuchen ohne Zucker – Rezept –

Ich habe mir gestern einen leckeren Bananenshake mit Buttermilch gemacht und hatte somit noch eine halbe Flasche Buttermilch übrig. Da ich die ganze Zeit tierisch Lust auf Pfannkuchen hatte, habe ich heute mal was ausprobiert. Regulär mache ich diese mit viel Zucker und normaler Milch. Das möchte ich aber aktuell nicht und habe nun mal was Neues ausprobiert.

Weiterlesen

Kindercountry Bowl – Rezept –

Ich habe eine Bowl ausprobiert, die ich auf TikTok gefunden habe. Ich würde gerne Credits geben, habe aber leider vergessen, wer es gepostet habe. Etwas umgeändert habe ich das Rezept natürlich auch wieder. Eigentlich wollte ich eine Hanuta Bowl machen, die ich auf Instagram gefunden habe, habe mich dann aber doch für die Kindercountry Bowl entschieden. Da meiner Tochter und meinem Mann die Bowl geschmeckt hat, möchte ich sie Dir heute auch zeigen.

Weiterlesen

Apfelmus fast ohne Kalorien aus der Krups Prep&Cook – Rezept –

Ich liebe Apfelmus. Ob zu Pfannkuchen, zum Kaiserschmarren, zum Porridge oder auch einfach so zum Naschen. Oft hat Apfelmus aber eine Menge Kalorien, da viel Zucker zugegeben wird. Die Äpfel selbst enthalten eigentlich schon eine große Menge Fruchtzucker und somit ist Apfelmus am Ende nicht mehr gesund, sondern eher eine Süßigkeit. Ich habe am Samstag eine kalorienarme Variante in der Krups Prep&Cook erstellt und dazu gab es sogar einen relativ kalorienarmen Kaiserschmarren.

Weiterlesen

Skyr Brot – Zubereitet in der Krups Prep&Cook und im Philips Airfyer

Wir lieben Brot. Frisch gebacken ist es natürlich richtig lecker. Auf Instagram habe ich ein tolles Joghurtbrot gefunden. Das habe ich allerdings ein bisschen umgeändert und habe ein Skyr-Brot daraus gebacken. Skyr hat viele gute Eigenschaften, weswegen ich Skyr auch immer zuhause habe. Da ich aktuell viel Neues ausprobiere, lass ich Dich nun an meinen gelungenen Rezepten teilhaben. Was nichts wird, wird auch nicht gepostet 😉

Weiterlesen

Pflaumenkuchen im Philips Airfyer XXL

Ich habe gebacken. Diesmal wurde es ein Pflaumenkuchen. Gerade in der Größe, dass er für uns drei reicht und wir nichts entsorgen mussten. Und ich sag Dir, der hat sowas von gut geschmeckt. Gebacken habe ich ihn im Philips Airfyer XXL, der vor einiger Zeit bei uns eingezogen ist. Pflaumen gab es bei uns wirklich viele und die haben richtig gut geschmeckt. Beim essen einiger Pflaumen musste ich an den Tag unserer Hochzeit denken. Wir haben uns danach ein Pflaumenteilchen

Weiterlesen